Verhaltensberatung

Verhaltensberatung

Verhaltensprobleme bei Hunden sind in der Vielzahl der Fälle keine klassischen Verhaltensstörungen, sondern normal hündisches Verhalten, was im gemeinsamen Leben mit dem Menschen zu Problemen führt, z.B. Jagdverhalten, aggressives Verhalten, Trennungsstress, Angst an Sylvester u.ä..
Oft spitzen sich Situationen zu, da wir aus unserer menschlichen Sicht darauf reagieren und nicht wirklich hundegerecht agieren.
In der Verhaltensberatung analysieren und übersetzen wir zunächst das Verhalten des Hundes.
Wie konnte ein Problem ursächlich entstehen? Wie hat es sich dann entwickelt? Was wurde schon unternommen? Wie ist das Verhältnis heute und wie kann man einen hunde- und menschengerechten Weg aus der Situation finden.
Aufbauend auf die Analyse wird ein individuell abgestimmte Trainingsplan erstellt, den wir gemeinsam Schritt für Schritt umsetzen.
 
Ablauf einer Verhaltesberatung:
  • In einem telefonischen Vorab-Gespräch klären wir, ob ich Ihnen bei Ihrem Problem helfen kann und welche meiner Angebote für Sie in Frage kommen.
  • Im Anschluss erhalten Sie einen ausführlichen Fragebogen von mir zugeschickt, den Sie mir vor den ersten Termin wieder zurück schicken, damit ich mich optimal auf Sie und Ihren Hund vorbereiten kann.
  • Der erste Termin findet entweder bei Ihnen zu Hause, auf einem Spaziergang oder einen anderen vereinbarten Treffpunkt statt, je nachdem was sich bei Ihrem Hund am ehesten anbietet. Der erste Termin dauert in der Regel zwischen 90-120 Minuten. In diesem Termin erhalten Sie wichtige Hinweise zum Verständnis ihres Hundes und die ersten Trainingsschritte und/oder Managmentmaßnahmen, um der Situation mit Ihren Hund bestmöglich zu begegnen.
  • Nach der Trainingsstunde erhalten Sie einen schriftlichen Trainingsplan mit einer detaillierten Zusammenfassung der Stunde und einer Übersicht über die weiteren Trainingsschritte. Der Inhalt einer Trainingsstunde kann auch Körperarbeit/TTouch® sein, diese wird auf Wunsch in den Trainingsplan eingearbeitet.
  • Zu dem Trainingsplan kann man bei Bedarf einen individuellen Naturheilkunde-Plan dazu buchen. Dabei wird aus dem Bereiche Phytotherapie, Homöopathie, Komplexmittel, Bach-Blüten und Schüßler Salzen, die für Ihren Hund optimalen Mittel zusammengestellt.
  • Die nächsten Trainingsstunden finden an vorher vereinbarten Treffpunkten oder bei Ihnen zuhause statt, in der Regel dauern diese zwischen 60-90 Minuten je nach Vereinbarung.